Arbeiten

Die tongarage bietet im Grundsatz folgende Services an:

  • Recording (primär im Studio, aber auch externes Recording ist möglich. Dies hat aber eine grosse Abhängigkeit zum Raum)

  • Editing (Schneiden der primär eigenen Recordings)

  • Tuning (via speziellen Werkzeugen werden vereinzelte tonale Korrekturen gemacht oder es wird als Kreativelement genutzt)

  • Mixdown (Mix aufbereiten, dass es dem Mastering Engineer übergeben werden kann)

  • Mastering -> wird durch einen Partner (Mastering-Studio) gemacht

Hier publizieren wir Einblicke ins Schaffen der tongarage. Selbstverständlich können und wollen wir nicht zu viele Details veröffentlichen. Die Rechte der Künstler betrachten wir als hohes Gut, mit welchem wir achtsam umgehen. Bist du interessiert an weiteren Details, dann melde dich.

Anlässlich des offiziellen Openings hatten wir die Band "WhatRules?" im Studio. Hammer was die junge Band abgeliefert hat, selbst bei der nicht einfachen Situation der offiziellen Eröffnung - wirkich cool!

Kommentar von WhatRules?:

Wir fühlten uns sehr wohl in der überlegten und gepflegten Umgebung. Auch das Aufnehmen hat sehr Spass gemacht da die Stimmung angenehm und entspannt war. Das Recording fand während dem Opening der tongarage statt, dadurch war die Aufnahmezeit limitiert, wir hätten gerne mehr Zeit gehabt. Wir nehmen sehr gute Erinnerungen an dieses Recording mit und hoffen auf ein nächstes Mal.

Dezember 2019

(Beda & Elyas)

Recording und Pre-Production WhatRules?

Nach einer längeren Pause fand Anfang November der 2. Teil der Recording Staffel mit dem Singer/Songwriter Duo Dacustico statt.

Kommentar von Dacustico:

Es war für uns eine sehr spannende und interessante Erfahrung, mit euch diesen Weg gehen zu können.

Wir bedanken uns ganz herzlich für eure Unterstützung, den Support, euren Einsatz, die Möglichkeit

Studioluft zu erleben und damit zu wachsen.

November 2019

(Beda & Elyas)

Recording und Mixdown "Dacustico" 2

Im Auftrag haben wir den Soundtrack für die Award-Vergabe anlässlich der grössten Schweizer Service Management Konferenz (www.smfs.ch) komponiert und produziert (mit Gast-Musiker).

Kommentar von smfs.ch:

Mit diesem Teaser bei der Awardvergabe (Puplikums-Award) hat dieser Teil der Veranstaltung deutlich an Professionalität gewonnen. Die Vorgabe konnte vollends umgesetzt werden und das Feedback der Anwesenden war sehr positiv. Wir werden nächstes Jahr wieder darauf aufbauen bzw. den Teaser noch  erweitern - herzlichen Dank an die tongarage in Baar

September 2019

(Beda & Elyas)

Komposition und Produktion "Award Winner"

Es entstanden Sprachaufnahmen für die Anleitung des Bodyscans aus der MBSR Methode. Hierzu sind noch weitere Produktionen geplant Anfang 2020.

August 2019

(Beda)

Sprachaufnahmen für MBSR

Wir durften für diverse Einzelkünstler (primär Sänger) Demos aufnehmen, welche als Promotion genutzt werden (u.a. LINK oder LINK)

Mitschnitte können auf Anfrage und nach Freigabe des Künstler per Kontaktformular bezogen werden!

April - August 2019

(Elyas & Beda)

Recording und Mixdown diverser Einzelkünstler

Für das "Sing and Songwriting" Duo "Dacustico" durften wir drei eigene Songs recorden. Der Mixdown soll ebenfalls in tongarage gemacht werden.

 

Weiterführende Dokumenationen werden später publiziert!

März 2019

(Elyas & Beda)

Recording und Mixdown "Dacustico"

Wir wurden angefragt, in der Musikschule in Baar Aufnahmen zu machen. Eine Pianistin mit Kollegen haben zwei Eigenkompositionen für zwei Klaviere eingespielt.

Da wir bereits alles bereit gestellt hatten, haben wir zudem zwei ambitionierte Musikschülerinnen für ein Projekt ebenfalls aufgenommen. Die Mixdowns sind noch ausstehend, werden aber im Q2/2019 finalisiert werden. Dieses Material wird dann als Demo genutzt werden.

Juni 2018

(Elyas & Beda)

Klavier Recording und Mixdown

Im Rahmen der Ausbildung zum Tontechniker (HF) durften wir ein Hörspiel umsetzten. Die dramaturgische Basis bildete ein Song der Band Uriginal "d'Saga vom Tschirre Tennel", welche wir aus dem sprachlich nicht ganz einfachen Urnerdialekt ins eher klassische "Züri-Dütsch" übersetzt und als Hörspiel umgesetzt haben.

Die Umsetzung hat riesig Spass gemacht, war aber auch herausfordern, da weder Elyas noch ich wenig bis keine Erfahrung mit solchen Projekten hatten.

Bei Interesse kann das Hörspiel als MP3 Datei bezogen werden (bitte via Kontaktformular oder Mail melden)

April 2018

(Elyas & Beda)

Hörspiel "Der Mann aus dem Schächental"

© 2020 by  tongarage ... inspired by music    -    info@tongarage.ch  /  079 544 40 52